Kursprogramm Herbst/Winter 2019

Kursprogramm Herbst/Winter 2019

Es gibt noch freie Plätze
Kurs ist ausgebucht
Kurs ist abgesagt

471 Die alternative Hausapotheke

Hilfreiche Hausmittel und Natursubstanzen für den Alltag und in Krisenzeiten

Unser heutiges Leben ist geprägt von vielen Befindlichkeitsstörungen. Der „moderne“ Mensch lebt immer weniger im Einklang mit sich, seinem Körper und der Natur, ständiger Stress bestimmt oft den Tagesablauf. „Die wirksamste Medizin ist die natürliche Heilkraft, die im Inneren eines jeden von uns liegt“, erkannte schon Hippokrates. Natürliche Kräuter und Substanzen können schonend und ohne Nebenwirkungen die Selbstheilungskräfte aktivieren. Wer bei fortdauernden Problemen nicht immer zur „chemischen Keule“ greifen will, kann sich altbewährter Hausmittel bedienen. Unsere Vorfahren hatten auf diesem Gebiet bereits umfangreiche Kenntnisse angesammelt. Mein Anliegen ist es, verborgenes Heilwissen aus der Natur vorzustellen und die Hausmittel wieder in den Alltag zurück zu bringen. Zusammen mit neuen Erkenntnissen und Erfahrungen ergeben sich spannende Möglichkeiten der Selbstbehandlung.

Kursnummer: 471
Ort:
Raum 3
Königstraße 36, 25348 Glückstadt
Termin(e): 29.10.2020, 19:00–21:00 Uhr
Dauer: 1 Abend
Gebühr: € 15,00 , für Mitglieder € 12,00
Dozent
Brütt, Jürgen
Mögliche Zahlungsarten
  • Vorabüberweisung

Kursanmeldung

Über Sie
Kurs

AGB

Zu den AGB hier klicken

Datenschutz

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Vollständige Datenschutzerklärung: hier klicken

Zurück nach oben