Kursprogramm Herbst/Winter 2018

Kursprogramm Herbst/Winter 2018

Es gibt noch freie Plätze
Kurs ist ausgebucht
Kurs ist abgesagt

320 Kunstkurs Sommer 2019 "Zeichnen und Malen für Fortgeschrittene

Dieser Kurs ist geeignet für die Teilnehmer/innen der bisherigen Kunstkurse des Dozenten und für Hörer/innen mit guten Vorkenntnissen, etwas Talent und Lernbereitschaft im Bereich des Zeichnens und Malens.

Sie vervollkommnen Ihre Kenntnisse zu Bildaufbau, Form und Farbe. Die Grundlagen des Abzeichnens werden fortgeführt. Wir werden realistisch – hauptsächlich Stillleben - zeichnen und malen und dabei unterschiedliche Malmaterialien ausprobieren und anwenden: Farbstifte, Wasserfarben, Wachskreiden, Acryl, Kollagen und Mischtechniken.

Bei gutem Wetter können wir uns in der Landschaft der Umgebung für Arbeiten im Freien treffen. Im Kurs ergeben sich Gespräche über Kunst und Kunstgeschichte, und wir können zu besonderen Ausstellungen Besuche in der Hamburger Kunsthalle, im Bucerius Forum der Kunst oder der Handelskammer Hamburger planen.

Bitte mitbringen: DIN A3 Zeichenpapier, Bleistifte HB, 3B, 4B und weiche Stifte bis 8B, Kohle, Radiergummi und Anspitzer. Als Arbeitsunterlage zum Zeichnen wäre eine Platte (Holz oder Kunststoff) im Format DIN A 3 oder etwas größer wünschenswert. Für Teilnehmer der früheren Kurse außerdem alles, was Sie an Farben und Malmaterialien haben.

Kursnummer: 320
Ort:
Raum 1, Rechter Seitenflügel, Erdgeschoss
Königstraße 36, 25348 Glückstadt
Termin(e): 04.02.2019, 18:00–20:00 Uhr
Dauer: 15 Abende
Gebühr: € 93,00 , für Mitglieder € 90,00
Dozent
Hertzer-Plaza, Percy
Mögliche Zahlungsarten
  • Vorabüberweisung

Kursanmeldung

Über Sie
Kurs

AGB

Zu den AGB hier klicken

Datenschutz

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Vollständige Datenschutzerklärung: hier klicken

Zurück nach oben