Kursprogramm Herbst/Winter 2018

Kursprogramm Herbst/Winter 2018

Es gibt noch freie Plätze
Kurs ist ausgebucht
Kurs ist abgesagt

440 Yoga für Körper, Geist und Seele

Ziel dieses Kurses ist es, in entspannter Atmosphäre den Alltag hinter sich zu lassen, mit Hilfe der Yogaübungen den Körper bewusst wahrzunehmen und ihn unter Berücksichtigung der persönlichen Grenzen ganz allmählich zu kräftigen und zu dehnen und mehr Achtsamkeit im Umgang mit sich selbst zu entwickeln, ein Gefühl von Ausgeglichenheit und Vitalität, von kraftvoller Ruhe und ruhevoller Kraft zu erfahren. Die Yogaübungen werden unter Einbeziehung des Atems ganz harmonisch ausgeführt, die Wirkungen für Körper, Geist und Seele werden ins Bewusstsein gerufen, und so wird immer gleichermaßen etwas für die körperliche, geistige und seelische Beweglichkeit und Harmonisierung getan.

Eine Entspannung zum Ende der Yogastunde vertieft die Wirkung der Übungen  und rundet das Programm ab.

Yoga ist ein ganzheitlicher Weg, der jedem zugänglich ist, besondere Voraussetzungen sind nicht erforderlich!

 

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, warme Socken, Matte, Wolldecke, evtl. ein kleines Kissen

Kursnummer: 440
Ort:
Raum 2
Königstraße 36, 25348 Glückstadt
Termin(e): 07.02.2019, 10:45–12:00 Uhr
Dauer: 15 Vormittage
Gebühr: € 69,00 , für Mitglieder € 66,00
Dozent
Knölke-Viebrock, Stefanie
Mögliche Zahlungsarten
  • Vorabüberweisung

Kursanmeldung

Über Sie
Kurs

AGB

Zu den AGB hier klicken

Datenschutz

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Vollständige Datenschutzerklärung: hier klicken

Zurück nach oben